zuhause Live Online lernen

Logosymbol fitmedi

Rufen Sie an,

wir beraten Sie gern. 06074-919 2900

Live-Online-Seminare

Was genau ist ein Live-Online-Seminar?

Ausbildung Online am eigenen Rechner

Der meistbekannte Begriff im Zusammenhang mit Online-Trainings ist wohl das Webinar. Der Begriff der sich aus Web und Seminar zusammensetzt ist ein geschützter Name, sodass es nicht erlaubt ist ihn für eigene online bzw. im Web stattfindende Seminare zu nutzen. In diesem Zusammenhang wird auch oft der Begriff Online in Kombination dem jeweiligen Trainingsformat, wie z.B. Online-Seminar, Online-Training, Online-Workshop genutzt.
Es gibt in diesem Zusammenhang auch aufgezeichnete Vorträge, die als Frontalunterricht umgesetzt werden.

Der Begriff Live soll betonen, dass alle Beteiligten in Echtzeit zusammenkommen.
Wir unterscheiden unsere

Demnach kommen die Teilnehmenden und der Dozent zu einem vereinbarten Termin und bestimmten Uhrzeit in einem virtuellen Raum zusammen. Dies wird durch eine entsprechende Online-Software ermöglicht, die vielfältige Interaktion ermöglicht. Durch aktivierende Methoden wird ein Live-Online-Seminar motivierend und lebhaft gestaltet, sodass alle Teilnehmenden hierbei eingebunden werden.

Was kann ich in einem Live-Online-Seminar lernen?

Grundsätzlich kann man alles, was man in der Präsenz bei uns an einem der Standorte erlernen kann auch online lernen.
Ihr/e Online-Dozent/in ist ein/e erfahrene/r Trainer/in und Dozent/in, der oder die auch sonst Kurse und Seminare, bzw. die Präsenzausbildungen bei uns leiten.
Ein Live-Online-Setting eignet sich für alle Organisationsformen. So können theoretische Inhalte als Trainerinput frontal mit einer Power-Point-Präsentation auf den Punkt gebracht werden, Partnerübungen in 2-er Konstellationen und Kleingruppen-Übungen in sogenannten Breakout-Rooms stattfinden, in der gesamten Gruppe Themen diskutiert werden.
Ebenso ist es möglich, dass Interaktionen mit Hilfe von Abfragen stattfinden und in Offline-Arbeitsgruppen ergänzt werden.

Weshalb eine Ausbildung als Live-Online-Seminar Sinn machen kann

Ein sehr großer Vorteil ist, dass man nicht verreisen muss. Je nachdem wie weit entfernt man von einem Ausbildungsort wohnt, kommen zu den Fahrtkosten auch Übernachtungskosten hinzu. Man kann Zuhause bei den eignen Lieben bleiben, braucht keine Betreuung für die Vierbeiner und kann auch die Kinder am Abend ins Bett bringen.

Technische Ausstattung für die Teilnahme am Live-Online-Seminar

Ein handelsüblicher PC mit Internetanschluss (Laptop, Notebook), einen Internetanschluss (mind. DSL), eine Kamera (z.B. in Ihrem Notebook) sowie ein Headset mit Mikrophon (das interne ist qualitativ meistens nicht ausreichend und verursacht Rückkopplungen, wenn man mit mehreren Personen interaktiv ist) oder ein separates Mikrophon und Kopfhörer. Weitere Informationen zur Teilnahme am Präsenzseminar erhalten Sie zugesandt. Auf verschiedenen Seiten können Sie Ihre Performance testen z.B. bei Testls.

Den ganzen Tag am PC verbringen, ist das nicht sehr eintönig?

Sie müssen sich nicht sorgen, dass Sie ohne Interaktion den ganzen Tag lang auf den Bildschirm starren müssen. Es gibt Zeiten, in denen Sie selbstständige Übungen durchführen und Phasen mit Partner- und Kleingruppenübungen. Außerdem Input von Ihrer Dozentin Susanne Wieser, mit der Sie im Plenum zusammen Inhalte besprechen und miteinander Erfahrungen teilen. Und natürlich auch Pausen, in denen Sie nicht online sind.

Fragen und Bedenken?

Wenn Sie noch Fragen haben oder Bedenken, wie so ein mehrtägiges Live-Online-Seminar durchgeführt wird, dann rufen Sie uns auch gerne an. Es ist einfacher Fragen am Telefon zu beantworten und Abläufe zu erklären. Montag bis Donnerstag von 09.30 bis 17.30 Uhr und Freitag von 09.30 bis 13.00 Uhr sind wir für Sie telefonisch erreichbar.