Teilnehmerstimmen

Was Teilnehmer über uns sagen

August 2018 – Meditationslehrer/in – München

„Ich habe mich sehr wohl gefühlt, sowohl in den Räumlichkeiten, als auch mit der Trainerin und fühle mich gut auf die Meditationsleitung vorbereitet.“

August 2018 – Stressmanagement Trainer/in – Rödermark

„Die Gruppendynamik und Selbsterfahrungserlebnisse sind ganz besonders bereichernd.“

Juli 2018 – ZENbo Balance Trainer/in – – Rödermark

„Ich nehme viel Lust mit zu starten.“

Juli 2018 – Intensivausbildung Achtsamkeitstrainer/in – Kloster St. Maria Estahl (Pfalz)

„…einen großen Koffer voller Impulse, Ideen und Werkzeuge, auch Zuversicht und Vertrauen.“

Juni 2018 – Meditationslehrer/in – München

„Sehr strukturiert und übersichtlich gestaltet. Sehr viel Input und der Ordner mit den Inhalten ist großartig. Danke!“

Juni 2018 – Anti Stress Trainer/in für Kinder – Rödermark

„Viele neue Ideen und große Inspiration für die eigenen Kurse.“

Juni 2018 – Achtsamkeitstrainer/in – München

„Kombination aus Praxis und Theorie in Verbindung mit Gruppenarbeit und Selbsterfahrung“

Juni 2018 – Entspannungstrainer/in – Hamburg

„… der lebendige Mix aus direktem Erleben und theoretischem Background.“

Juni 2018 – Entspannungstrainer/in – Hamburg

„… die angenehme entspannte Atmosphäre, die Leichtigkeit, mit der die Ausbildung gemacht wird. Die Zeit ist wie immer wie im Flug vergangen.“

Juni 2018 – Intensivausbildung Achtsamkeitstrainer/in – Kloster St. Maria Estahl (Pfalz)

„… der vielfältige Einsatz der unterschiedlichen Lernmethoden“

„Der Freiraum so zu sein wie man ist.“

Juni 2018 – Entspannungstrainer/in – Hamburg

„… die angenehme entspannte Atmosphäre, die Leichtigkeit, mit der die Ausbildung gemacht wird. Die Zeit ist wie immer wie im Flug vergangen.“

Juni 2018 – Stressmanagement Trainer/in – Rödermark

„Toll die Zusatzangebote Goodies!“

Man fühlt sich als Mensch gesehen.

fitmedi Teilnehmerin Sandra Taubenreich

Interview mit Absolventin
Sandra Taubenrauch

Bei fitmedi besuchte Ausbildungen:
Meditationslehrerin, ZENbo® Balance Trainerin Basic, Stressmanagement Trainerin.

Was war der Grund dafür, dass Sie die Ausbildungen besucht haben?
Ich habe die Ausbildungen absolviert um mich im Entspannungs- und Trainingsbereich selbständig zu machen, was ich auch umgesetzt habe. Ich veranstalte Meditationsabende, biete ZENbo® Balance Kurse und Stressmanagement Trainings in meinen Räumen und auch in Unternehmen als Inhouse Seminare.

Haben Sie einen Tipp für die Leser?
Wenn es mal wieder hektisch zugeht, ob im Job oder privat – sich einfach einmal ganz bewusst für ein paar Minuten zurückziehen und eine kleine Atemübung machen.

Mein Favorit in einer solchen Situation ist folgende Übung: Aufrecht hinstellen, die Hände vor dem unteren Bauchbereich ineinander legen mit den Handflächen nach oben, beim Einatmen die Hände bis auf Brusthöhe nach oben führen und dann beim Ausatmen die Hände drehen (so, dass die Handflächen nach unten zeigen) und während des Ausatmens wieder nach unten bis vor den unteren Bauchbereich führen. Das Ganze dann mehrfach wiederholen bis man spürt, dass wieder Ruhe in einen einkehrt.

Was hat Ihnen besonders gut gefallen?
Der Umgang der Ausbilder mit den Teilnehmern war stets aufmerksam und man fühlt sich als Mensch gesehen und nicht einfach, als ein Kunde der Geld bringt. Zudem sind die Seminarunterlagen qualitativ sehr gut aufbereitet.

In meiner Welt ist alles möglich.

fitmedi Teilnehmer Frank Caspers

Interview mit Frank Caspers
– Bankkaufmann, Diplom-Pädagoge; Trainer, Coach & Speaker

Absolvierte Ausbildung:
Mentaltrainer Basic & Mentaltrainer

Was war der Grund dafür, dass Sie die Ausbildung „Mentaltrainer“ absolviert haben?
Erweiterung meiner Kenntnisse & Fähigkeiten, um diesen Bereich auch beruflich stärker voran zu treiben.

Konnten Sie die gelernten Inhalte in Ihrem Tätigkeitsfeld integrieren? Und wenn ja, wie?
Viele der erfahrenen Inhalte kann ich im beruflichen und privaten Kontext nutzen. Um nur einige Inhalte zu nennen: Glaubenssatzarbeit, Imaginationen & Affirmationen, Visualisierungen, … finden verstärkt Einsatz bei meinen Kunden, meinen Kindern und mir.

Was hat Ihnen besonders gut gefallen?
Die offene Atmosphäre in der Seminargruppe und die Zeit eigene Erfahrungen zu sammeln bei den ersten Anwendungsversuchen und diese gemeinsam zu reflektieren.

Ihr Highlight:
Ich habe als durchgängigen roten Faden für mich mitgenommen: Weniger denken und mehr fühlen!

Was ist Ihre ganz persönliche „Formel“?
In meiner Welt ist alles möglich!

Haben Sie einen Tipp für die Leser?
Nehmt Euch hin und wieder die Zeit, den Fokus auf Euch und in Euer Inneres zu richten – es lohnt sich.

Juni 2018 – Entspannungstrainer/in – Hamburg

„… der lebendige Mix aus direktem Erleben und theoretischem Background.“

Juni 2018 – Anti Stress Trainer/in für Kinder – Rödermark

„Tolles Skript mit Kursaufbau und vielen Anleitungen. Viele Ideen zum direkten Einsatz in der Arbeit mit Kindern, unabhängig von einem Kurs-Setting“

Juni 2018 – Meditationslehrer/in – München

„Den modularen Aufbau der Kurse finde ich gut weil man so in seinem eigenen Tempo lernen kann.“

Mai 2018 – Kursleiter/in für Progressive Muskelentspannung – Rödermark

„… einfach absolut lebenswert das Gesamtpaket in jeder Hinsicht!“

„Die Zertifizierung, die so toll vorbereitet ist“

Mai 2018 – Kursleiter/in für Autogenes Training – München

„Ein Entspannungsverfahren, das Hand und Füße hat. Die gute Wirkung bei mir selber war sehr überraschend für mich. Ein tolles Verfahren für die tägliche Entspannungspraxis.“

Mai 2018 – Kursleiter/in für Autogenes Training – München

„Runde Ausbildung – das Thema hat sich mir ganzheitlich und intensiv erschlossen. Rundum zufrieden!“

„Da konnte man mal wieder richtig das Kind in sich raus lassen.“

fitmedi Teilnehmer Matthias Kafitz

Interview mit Matthias Kafitz – Heilpraktiker für Psychotherapie

Absolvierte Ausbildungen bei fitmedi:
Mediationslehrer, Stressmanagement Trainer, Entspannungstrainer und Anti Stress Trainer für Kinder.

Konnten Sie die gelernten Inhalte in Ihrem Tätigkeitsfeld integrieren? Und wenn ja, wie?
Nach einem Seminar bei fitmedi ist man in der Lage direkt das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Kurz nach dem Seminar „Entspannungstraining für Kinder“ habe ich den Kurs an einer Grundschule (1. Klasse) umgesetzt.

Ihr Highlight:
Das Anti Stress Training für Kinder, da konnte man mal wieder richtig das Kind in sich raus lassen.

Möchten Sie von sich aus noch etwas „loswerden“?
Wenn ich so auf die letzten Jahre, die Jahre meiner persönlichen und beruflichen Veränderung zurückschaue, habe ich sehr viele Weiterbildungen an verschiedenen Instituten belegt. Hier bei fitmedi habe ich nicht nur fachliches Wissen, sondern auch sehr viel Herzlichkeit erfahren. Die Seminare sind sehr gut strukturiert, der Inhalt verständlich aufgebaut. Mit dem Seminarinhalt und dem ausführlichen Skript hat man so viel Input zur Hand das man gleich loslegen kann.

Seminaranbieter gibt es viele, aber bei fitmedi ist man nicht der „zahlende Teilnehmer“ sondern ein Teil vom Seminar. Vielen Dank dafür.

„Ich genieße die Entspannung.“

fitmedi Teilnehmerin Jessica Waters

Interview mit Ergotherapeutin
Jessica Waters

Bei fitmedi besuchte Ausbildungen:
Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Entspannungs-trainer für Kinder & Erwachsene

Was war der Grund dafür, dass Sie die Ausbildungen absolviert haben?
Ich habe mich für die Ausbildung zur Entspannungstrainerin entschieden, da ich täglich mit Kindern arbeite, die bereits jetzt schon unter hohem Leistungs- und Zeitdruck leiden. Das Entspannungstraining zeigt hier tolle Alternativen auf.

Ich gebe mittlerweile regelmäßig Kurse, die von den regionalen Krankenkassen gerne unterstützt werden.

Was ist Ihre ganz persönliche „Entspannungsformel“?
Ich genieße die Entspannung.

Haben Sie einen Tipp für die Leser?
Ich denke, dass jeder einmal ein Entspannungsverfahren ausprobieren sollte.

Möchten Sie von sich aus noch etwas „loswerden“?
Bevor ich mit der Ausbildung angefangen habe war ich etwas skeptisch und wusste noch nicht ganz auf was ich mich eingelassen habe. Mittlerweile kann ich gar nicht mehr genug bekommen.

Mai 2018 – Mediationslehrer/in – Berlin

„… sehr kompakter und gehaltvoller Inhalt in ein sehr angenehmes Umfeld gepackt, echt super.“

Mai 2018 – Stressmanagement Trainer/in – Rödermark

„Man darf so sein wie man will hier; toller Raum für jeden“.

Mai 2018 – Seminar- & Kursleiter/in – Rödermark

„Großartiges Sicherheitsgefühl für meine Arbeit.“

April 2018 – Stressmanagement Trainer/in – Hamburg

„…die persönliche Erfahrung über mich selbst, die ich machen durfte.“

April 2018 – Trainer/in für Selbst- und Zeitmanagement – Rödermark

„Das ist eins der informativsten, überraschendsten und individuellsten Seminare, das ich bisher besucht habe!“

April 2018 – Trainer/in für Selbst- und Zeitmanagement – Rödermark

„Die Dozenten arbeiten und vermitteln immer mit guter Fachkenntnis und vor allem mit Herz.“

April 2018 – ZENbo Balance Trainer/in – Rödermark

„… allein schon weil ich hier immer viele Erfahrungen sammel – als Teilnehmer und als Trainer.“

„…eigene Erfahrungen neu zu erleben.“

März 2018 Stressmanagement Trainer/in  – München

„Tolle Teilnehmer, menschlich wie fachlich.“

„Angenehme Atmosphäre, freundliche, offene und professionelle Trainerin.“