Entspannungstrainer für Kinder

Ausbildung Entspannungstrainer für Kinder

Veranstaltungsorte
Frankfurt / Rödermark | Hamburg

Dauer
2 Tage, 21 UE, 18 Std.

Gebühr
349,- € inklusive Trainer-Skript (Handbuch) und Zertifikat. (Gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerfrei)

Ausbildung zum Entspannungstrainer für Kinder – Modul 2A

Entspannung wird für auch Kinder immer wichtiger, da der Stress der Gesellschaft und der Erwachsenen leider auch vor den Kleinen nicht halt macht.

Als Entspannungstrainer für Kinder leiten Sie die Kleinen dazu an, die Entspannungsübungen in den Alltag zu übertragen. Ob im Kindergarten oder in der Grundschule, der spielerische Umgang mit Entspannung steht im Vordergrund.
Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung und dem Autogenen Training wurden auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst. In unserer Ausbildung erwerben Sie die Fähigkeit verschiedene Entspannungsverfahren kindgerecht (ab 4 Jahren) zu vermitteln.

Inhalte zur Ausbildung zum Entspannungstrainer / zur Entspannungstrainerin für Kinder

  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie (Piaget)
  • Präventiver und therapeutischer Einsatz von Entspannungsverfahren bei Kindern
  • Wie Kinder Entspannung erfahren
  • Gruppenspezifische Besonderheiten bei der Arbeit & im Umgang mit Kindern
  • Fantasie- & Traumreisen für Kinder (Bilderleben)
  • Bewegungsspiele für Kinder
  • kindgerechte Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training für Kinder (in den Entspannungsgeschichten integriert)
  • Kombination der Entspannungstechniken im Kursformat
  • Altersspezifische Ansprache
  • Aufbau, Durchführung und Gestaltung der Unterrichteinheiten / Trainingsphasen mit Kindern

Wir konzentrieren uns bei dieser Ausbildung auf das Kindergarten-, Vorschul- und Grundschulalter.

Arbeitsfelder und Tätigkeitsbereiche als Entspannungstrainer für Kinder

Als selbstständiger Entspannungstrainer für Kinder können Sie Kurse und Workshops anbieten. Mögliche Arbeitsfelder bieten sich in Kindergärten, Kinderbetreuung, Schulen, Gesundheits- & Familienzentren sowie als Zusatzangebot in Kinderbetreuungseinrichtungen, wie z.B. Hort oder Hausaufgabenbetreuung. Darüber hinaus lässt sich diese Qualifikation möglicherweise in Ihren jetzigen Arbeitsbereich integrieren.

Voraussetzungen für die Erlangung des Zertifikats Entspannungstrainer / Entspannungstrainerin für Kinder

Ein Entspannungsverfahren ist Voraussetzung, um von der fitmedi Akademie ein Zertifikat ausgestellt zu bekommen, bspw. eines der nachfolgenden: Meditationslehrer, Kursleiter/in Progressive Muskelentspannung, Kursleiter/in Autogenes Training. Nach Einzelfallprüfung und vorheriger Absprache, erkennen wir einzelne Ausbildungen anderer Institute an.

Weitere Fortbildungen für Entspannungstrainer für Kinder

Die Ausbildung zum Anti Stress Trainer für Kinder ist eine sinnvolle Ergänzung für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren. Ein angemessenes multimodales Stressmanagement Training, dass auf der Grundlage von Entspannungsverfahren, die für die Zielgruppe Erwachsener konzipiert wurden, kindgerechte umgesetzt wird.

Als Ausbildungspaket in dem Sie auch die Kursleiterqualifikationen Progressive Muskelentspannung und Autgenes Training erwerben haben wir das Ausbildungspaket Entspannungspädagoge für Kinder zusammengestellt.

Akkreditiert beim Institut für Qualitätsentwicklung

Diese Ausbildung ist in Kombination mit dem Modul 1B Ausbildung zum Meditationslehrer/in / Kursleiter/in Meditation unter der IQ-Angebots-Nr. 0461336 als “Entspannungstraining für Kinder (Kindergarten und Grundschule) mit Meditation” vom Institut für Qualitätsentwicklung akkreditiert. Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird einer hessischen Lehrkraft die Fortbildungsdauer von 4 Tagen angerechnet. Diese Ausbildung ist gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Mehrwertsteuer befreit.

 

Das Entspannungstraining für Kinder wird von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) entweder für Progressive Muskelentspannung (PME) oder Autogenes Training (AT) zertifiziert, je nach Vorqualifikation. Grundlage hierfür sind auch die beiden Entspannungsverfahren für Erwachsene.

Unser Präventionskonzept „Progressive Muskelentspannung für Kinder“ mit der
Konzept-ID: 20200410-V137 ZPP Programmeinweisung: Kurs 8 x 90 Minuten und
Konzept-ID: 20200505-V14111 Programmeinweisung: 2-Tage-Kompakt-Programm

sowie unser Präventionskonzept „Autogenes Training für Kinder“
Konzept-ID: 20200410-V137
Programmeinweisung: Kurs 8 x 90 Minuten und
Konzept-ID: 20200505-V14111 Programmeinweisung: 2-Tage-Kompakt-Programm

entsprichen dem aktuellen Leitfaden Prävention „Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von §§ 20 und 20a SGB V“ und wurden von der Zentrale Prüfstelle Prävention im Auftrag der angeschlossenen Krankenkassen zertifiziert.

Mehr dazu, ob Sie eine Anerkennung erhalten können, erfahren Sie unter §20 SGB V Krankenkassenanerkennung.