Fernstudium Trainer für Betriebliches Stressmanagement

Ausbildung zum Trainer für Betriebliches Stressmanagement

Dauer des Fernlerngangs: 2 Monate

Wöchentliche Lerndauer: 10-12 Stunden

Gesamtpreis bei Einmalzahlung: 690,- €

Anmeldung Einmalzahlung

Gesamtpreis bei Ratenzahlung: 800,- €
– 2 Monatsraten à 400,- €

Anmeldung Ratenzahlung

zzgl. einmalige Extra-Portokosten für Auslandsversand
Österreich und Luxemburg = 40,-€
Schweiz = 50,-€
(Innerhalb Deutschlands ist der Versand inklusive.)

Abschluss
fitmedi CASA Zertifikat „Trainer für Betriebliches Stressmanagement“

Fernstudium Betriebliches Stressmanagement – Modul F4G

Der Fernlehrgang Betriebliches Stressmanagement ist ein Aufbaumodul zum Stressmanagement, sodass eine Voraussetzung ist, dass Sie als Stressmanagement bzw. Stressbewältigungstrainer ausgebildet sind.

Ein Fernstudium ist praktisch

Das Praktische an einem Fernstudium ist die Unabhängigkeit von Raum und Zeit. Ganz gleich wo Sie sich befinden, können Sie im Fernstudium die Aus- & Fortbildung zum Trainer bei uns belegen. Viele Menschen haben das Bedürfnis ihre Zeit so einzuteilen, dass tägliches Business und/oder projektbezogene Aufträge während einer Aus- & Weiterbildung weitergehen. Dies ist häufig schwierig, insbesondere wenn man an den Wochenenden selbst Kurse und Seminare leitet.
Eine oder mehrere Wochen können viele auch nicht für eine Ausbildung entbehren, da sie Familie haben, die sie braucht bzw., die mit ihnen gemeinsam die Ferien verbringen möchte. Es gibt zahlreiche Vorteile ein Fernstudium zu absolvieren.

Theorieeinheiten können in den eigenen Tagesablauf so integriert werden, dass es im beruflichen Kontext umsetzbar ist und den eigenen Gewohnheiten entspricht. Das Studium kann den individuellen Bedürfnissen angepasst und die Planung der Übungseinheiten auf unternehmerische Aspekte ausgerichtet werden. Wann man sich dem Betrieblichen Stressmanagement widmen möchte, kann man selbst bestimmen.

Zielgruppe der Weiterbildung

Die Weiterbildung richtet sich an alle Personen, die Stressbewältigung bzw. Stressmanagement in Unternehmen anbieten und umsetzen möchten.

Der Lehrgang „Trainer/in für Betriebliches Stressmanagement“ eignet sich insbesondere für Personen, die nicht an Präsenzseminaren teilnehmen können und dennoch das Verfahren in ihren Kursen anwenden möchten.

  1. Trainer, Berater und Coaches, die in Unternehmen tätig sind und ihr Portfolio erweitern möchten, um in Zukunft Kurse und Seminare zum Stressmanagement anbieten möchten.
  2. für Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler insbesondere aus den lehrenden oder beratenden unternehmerischen Tätigkeitsbereichen, wie z. B. Kommunikationstrainer, Unternehmensberater,

Sie erhalten ausreichende Anleitungen für die eigene Praxis und können diese immer mehr vertiefen.

Fachliche Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang „Trainer/in für Betriebliches Stressmanagement“ sind keine bestimmten Schul- oder Ausbildungsabschlüsse. Sehr gute Kenntnisse im Bereich Stressbewältigung sind zwingend notwendig, um den Inhalten folgen zu können.

Um mit dem Zertifikat „Trainer/in für Betriebliches Stressmanagement“ abzuschließen, ist es erforderlich, dass Sie in mindestens einem Entspannungsverfahren, z.B. eines der nachfolgend ausgeführten: Progressive Muskelentspannung, Meditationslehrer, Autogenes Training sowie als Stressmanagement Trainer ausgebildet sind. Ausserdem ist eine Qualifikation in Selbst- & Zeitmanagement erforderlich, z.B. das Modul 4F oder F4F.

Inhalte des Ausbildungspakets Trainer für Betriebliches Stressmanagement & Burnout Prävention

  • 1A – Progressive Muskelentspannung (3 Tage) Präsenz oder Live-Online oder F1A Fernlehrgang
  • 1E – Stressmanagement Training (4 Tage) Präsenz oder Live-Online oder F1E Fernlehrgang
  • 4F – Selbst- & Zeitmanagement  (2 Tage) Präsenz oder Live-Online oder F4F Fernlehrgang
  • F4G – Betriebliches Stressmanagement

 Ausbildungspaket Trainer für Betriebliches Stressmanagement & Burnout Prävention

  • 1H – Burnout Prävention (3 Tage) Präsenz oder Live-Online oder F1H Fernlehrgang

Die Voraussetzungen können nach Einzelfallprüfung möglicherweise auch durch das Zertifikat eines anderen Ausbildungsinstituts nachgewiesen werden. Sie können aber auch nachträglich zertifiziert werden, wenn die erforderlichen Voraussetzungen erfüllt werden. Ohne die Ausbildung in einer Entspannungstechnik erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat „Betriebliches Stressbewältigungstraining“.

Technische Voraussetzungen

Für den Lehrgang benötigen die Teilnehmenden einen handelsüblichen PC mit Internetanschluss. Auf unserer Lernplattform haben Sie die Möglichkeit Selbstlernübungen durchzuführen sowie zur Verfügung gestellte Internetlinks aufzurufen.

 

Lernskript Stress – Herausforderungen in der Arbeitswelt

Der Wandel – Herausforderungen in der Arbeitswelt | Psychische & soziale Belastungen | Risikofaktoren im Privatleben | Psychosoziale Risiken in der modernen Arbeitswelt  Psychische Belastungen und ihre Folgen | Gründe für Unternehmen, sich mit Stress und psychischen Belastungen zu befassen | Gesetzliche Grundlagen | Haftung des Arbeitgebers bei stressbedingten Gesundheitsschäden | Theoretische Grundlagen psychischer Belastung & Beanspruchung | Folgen psychischer Belastung & Beanspruchung  | Theoretische Grundmodelle im Betrieblichen Stressmanagement | Strategisches Stressmanagement – was macht es aus? | Stressbewältigung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements | Die Warnsignale bei Überlastung und Stress | Erstatten die Krankenkassen die Kosten für das Training?  | Fragen und Antworten im Umgang mit Stress im Unternehmen | Maßnahmen zur Reduzierung psychosozialer Risiken am Arbeitsplatz | Maßnahmen auf betrieblicher Ebene – Verhältnisprävention | Maßnahmen auf Ebene der Mitarbeiter – Verhaltensprävention | Die Rolle der Vorgesetzten bei betrieblichen Maßnahmen | Wahrnehmbare Auswirkungen von Stress auf die Mitarbeiter | Evaluation von Stressmanagement Trainings | Auftragsklärung – vom Kontakt zum Kontrakt | Strukturierte Seminarvorbereitung | Wie man Teilnehmer für sich gewinnen kann |Der Umgang mit herausfordernden Teilnehmern | Die vier Klassiker der Trainingsmethoden | Die Top Ten der schnellen aktivierenden Methoden | Selbstlernerfolgskontrolle in Form von Übungsaufgaben auf Ihrer Online-Lernplattform

Lernskript Trainingsformate und Übungen für Teams und Führung

Präventionsprinzip: Gesundheitsförderliche Gestaltung von Arbeitstätigkeit und –bedingungen | Mitarbeiter und Stress | Bausteine: Anfangssituationen | Theoretischer Input: Team | Systematisches Problemlösen zur Stressbewältigung | Verschiedene Übungen rund ums Team | Bausteine: soziale Unterstützung im Team, Teambilder | Trainingsabläufe | Trainingsskizzen für Teamentwicklung | Theoretischer Input: Führungskräfte | Baustein: Wertschätzung und Gesundheit | Verschiedene Übungen rund ums Führen  Trainingsabläufe | Trainingsskizzen für Führungsentwicklung  | Selbstlernerfolgskontrolle in Form von Übungsaufgaben auf Ihrer Online-Lernplattform

3. Monat | Interne Prüfung   „Zertifikat Trainer/in für Betriebliches Stressmanagement“
Für den erfolgreichen Abschluss des Lerngangs ist die interne Prüfung online abzulegen. Diese besteht im 3. Monat aus einem Test auf der Online-Lernplattform.

Gesamtpaket 1: Trainer für Betriebliches Stressmanagement

  • 1A: Progressive Muskelentspannung* in Präsenz, Live-Online oder F1A Fernlehrgang
  • 1E: Stressmanagement Trainer* in Präsenz, Live-Online oder F1E Fernlehrgang
  • 4F: Trainer für Selbst- & Zeitmanagement in Präsenz, Live-Online oder F4F Fernlehrgang
  • 4G: Betriebliches Stressmanagement

Gesamtpreis im Paket 1: 1990,- €

Online Anmeldung Gesamtpaket 1


Gesamtpaket 2: Trainer für Betriebliches Stressmanagement & Burnout-Prävention

  • 1A: Progressive Muskelentspannung* in Präsenz, Live-Online oder F1A Fernlehrgang
  • 1E: Stressmanagement Trainer* in Präsenz, Live-Online oder F1E Fernlehrgang
  • 4F: Trainer für Selbst- & Zeitmanagement in Präsenz, Live-Online oder F4F Fernlehrgang
  • 4G: Betriebliches Stressmanagement
  • 1H: Burnout Berater in Präsenz, Live-Online oder F1H Fernlehrgang

Gesamtpreis im Paket 2: 2390,- €

Online Anmeldung Gesamtpaket 2

Ausbildungsübersicht Trainer Betriebliches Stressmanagement