Entspannungscoach Ausbildung

Ausbildung Entspannungscoach

Veranstaltungsorte
Frankfurt/ Rödermark | Hamburg | München

Termine
finden Sie jeweils bei den einzelnen Modulen und unter Termine

Die Ausbildungsmodule zum Entspannungscoach im Überblick
1A: Kursleiter Progressive Muskelrelaxation / Muskelentspannung
1B: Meditationslehrer
1D: Entspannungstrainer > ab Herbst NEU stattdessen: 1D Kursleiter für Fantasiereisen – Modul 1D (Herbst 2022) + 1T Timeout & Relax Trainer
1F: Kursleiter Autogenes Training
4E1: Systemisches Coaching

Gesamtpreis im Paket: 2090,- €
(Gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerfrei)

Zahlungsmodalitäten Gesamtpaket: Der Gesamtbetrag ist nach der Anmeldung auf einmal zu zahlen. Eine Ratenzahlungsvereinbarung ist möglich. Treten Sie hierfür mit uns vorab in Kontakt.

Ausbildung Entspannungscoach – Module 1A, 1B, 1D, 1F und 4E1

In der Ausbildung zum Entspannungscoach erlernen Sie unterschiedliche Entspannungsverfahren, wie MeditationProgressive Muskelentspannung, Autogenes Training und integratives Entspannungstraining so, dass Sie dadurch in Ihren Kursen und im Einzeltraining, dem Entspannungscoaching, den Teilnehmenden und Klienten sehr vielfältige Entspannungsmethoden vorstellen können.

Als Entspannungscoach verfügen Sie über die Kompetenz für Ihre Klienten ein individuelles Entspannungsprogramm zu gestalten, dass deren Bedürfnissen und Wünschen entspricht und dadurch auch im Alltag erfolgreich umgesetzt werden kann. Ein Entspannungscoaching ist üblicherweise ein Einzelcoaching und bietet durch den persönlichem Rahmen, die Möglichkeit sehr flexibel auf die Bedürfnisse des Klienten einzugehen.

Entspannungscoach Ausbildungskonzeption

Die Teilnehmerzahl ist bei jedem der Ausbildungsmodule, die Sie auf Ihren Weg zum Zertifikat absolvieren, auf maximal 12-14 Teilnehmer beschränkt und ermöglicht dadurch intensives Lernen und individuelle Betreuung.

Unsere Ausbildung zum Entspannungscoach ist modular aufgebaut und ermöglicht somit jedem selbst zu wählen, wann welches Modul belegt wird. So kann der zeitliche und finanzielle Rahmen (durch Einzelbuchung) individuell gestaltet werden.

Wenn Sie die Module 1A, 1B, 1D, 1F und 4E1 absolviert haben, erhalten Sie zu den Einzelzertifikaten und der Teilnahmebestätigung Systemisches Coaching auch das Zertifikat Entspannungscoach.

 

Voraussetzungen für die Erlangung des Zertifikats Entspannungscoach

Um das Zertifikat Entspannungscoach zu erhalten, ist es notwendig die genannten Ausbildungsmodule zum Entspannungscoach abgeschlossen zu haben.

Einzelbuchung der Ausbildung zum Entspannungscoach

Der Vorteil bei Einzelbuchung: Sie wählen selbst wann Sie welches Modul belegen und verpflichten sich nicht für weitere Module. Demnach bestimmen Sie auch die Dauer Ihrer Ausbildung eigenständig. Mit jedem Modul erhalten Sie das jeweilige Zertifikat, wenn die dafür erforderlichen Voraussetzungen erfüllt wurden.

 

Ausbildungsuebersicht Entspannungscoach

Voraussetzungen für die Erlangung des Zertifikats Entspannungscoach

Im Anschluss an die jeweiligen einzelnen Module erhalten Sie nach einer kurzen Lehrprobe das jeweilige Zertifikat. Das Gesamtzertifikat Entspannungscoach erhalten Sie nach erfolgreichen Abschluss aller notwendigen Module.

Gesamtzertifikat:
Entspannungsoach

Einzelzertifikate:
Kursleiter für Progressive Muskelentspannung
Kursleiter für Autogenes Training
Meditationslehrer
Entspannungstrainer