Resilienztrainer Ausbildung

Ausbildung zum Resilienztrainer

Veranstaltungsorte
Frankfurt/ Rödermark | Hamburg | München

Termine
finden Sie jeweils bei den einzelnen Modulen und unter Termine

Die Ausbildungsmodule zum Resilienztrainer im Überblick
1B: Meditationslehrer
1E: Stressmanagement Trainer
1H: Burnout Berater
8A: Achtsamkeitstrainer
5A: Kurs- & Seminarleiter

Dauer
15 Tage, 160 UE / 120 Std.

Gesamtpreis im Paket: 2490,- €
(Gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerfrei)

Für den Gesamtpreis ist eine Ratenzahlung möglich.

Ausbildung zum Resilienztrainer

Die Ausbildung zum Resilienztrainer ist ein Ausbildungspaket, dass die verschiedenen Faktoren der Resilienz durch die Kombination von Ausbildungsmodulen.

Der Begriff Resilienz steht für Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit und die Bereitschaft für Veränderung. Wir Menschen haben die bemerkenswerte Fähigkeit, uns von Tiefschlägen zu erholen und wieder voller Elan nach vorne zu schauen. Manche Krisen sorgen dafür, dass wir danach mit neuer innerer Stärke in die Zukunft blicken uns neue Lebensziele stecken. Es bedarf eine Portion Akzeptanz für das was uns wiederfahren ist und die Annahme, da man das Geschehene nicht ändern kann. Nur, wenn man das Verständnis entwickelt, dass man eigenverantwortlich Veränderungen bewirken kann, ist es möglich Kraft für neue Herausforderungen zu entwickeln und mit Optimismus voranzuschreiten. Manche Menschen scheinen diese Eigenschaften einfach mitzubringen, anderen fällt es schwer sich nach Fehlschlägen wieder aufzuraffen.
Die gute Nachricht ist, dass man auch schwierige Lebensphasen überwinden kann, und aus den Erfahrungen neue Ressourcen für die kommenden Zeiten generieren kann.

Es werden verschiedene Resilienzmodelle vorgestellt und die essenziellen Resilienzfaktoren verschiedener Resilienzkonzepte herausgestellt. Diese Faktoren kann man trainieren sowie Übungen im Alltag integrieren.

Konzeption der Ausbildung zum Resilienztrainer

Bei der Weiterbildung zum Resilienztrainer erlernen Sie wie man mit verschiedenen Methoden und Techniken, um ein sinnvolles und funktionierendes Resilienztraining erstellt.

Die Teilnehmerzahl ist bei jedem der Ausbildungsmodule, die Sie auf Ihrem Weg zum Zertifikat absolvieren, auf maximal 12-14 Teilnehmer beschränkt und ermöglicht dadurch intensives Lernen und individuelle Betreuung.

Wir bieten Weiterbildungen, die modular aufgebaut sind, wie auch das Ausbildungspaket zum Resilienztrainer. Es ist möglich, dass Sie selbst wählen, wann Sie welches Modul belegen und den finanziellen und zeitlichen Rahmen, auch durch Einzelbuchung sehr individuell gestalten. Wenn Sie die alle erforderlichen Module absolviert haben, erhalten Sie zu den jeweiligen Einzelzertifikaten auch das Zertifikat Resilienztrainer.

Unser neues kleineres Ausbildungspaket (2022) zum Resilienztrainer, ab sofort buchbar.

Unser neues kleineres Ausbildungspaket (2022) zum Resilienztrainer, ab sofort buchbar.

Ab 2023 mit der Neukonzeption: Kursleiter für Resilienz.

Marketing und Existenzgründung für Resilienztrainer

Zusätzlich zu den im Paket enthaltenen Ausbildungsmodulen erhalten Sie, bei Buchung des Gesamtpakets, den Fernlehrgang Existenzgründung & Selbstständigkeit sowie Marketing kostenfrei dazu. Dieses Modul kostet bei Einzelbuchung 490,- €. Es ist kein Pflichtmodul, um das Zertifikat Resilienztrainer zu erhalten, sondern stellt eine Zusatzleistung dar. Melden Sie sich daher bei Interesse frühzeitig an, da die Plätze begrenzt sind.

Ihre Vorteile bei der Ausbildung zum Resilienztrainer

Durch die modulare Aufbauweise können Sie die Termine für die jeweiligen einzelnen Ausbildungsteile frei wählen und sind nicht an einen festen Zeitraum gebunden. Das heißt, Sie belegen die Termine die Ihnen am besten passen und legen somit den Zeitraum auf Ihre individuellen Bedürfnisse fest. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie schon nach Abschluss der einzelnen Ausbildungen auf dem Weg zum Resilienztrainer verschiedene Zertifikate (z.B. Stressmanagement Trainer) erhalten und nicht bis zum Ende warten müssen um Kurse und Seminare anzubieten. Darüber hinaus können Sie auch unsere Intensivausbildungen mit Einzelmodulen kombinieren. Die Ausbildungen der Einzelmodule finden in der Regel am Wochenende statt.

 

Ausbildungsübersicht Resilienztrainer

Voraussetzungen für die Erlangung des Zertifikats Resilienztrainer

Im Anschluss an die jeweiligen einzelnen Module erhalten Sie nach einer kurzen Lehrprobe das jeweilige Zertifikat. Das Gesamtzertifikat Resilienztrainer erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss aller notwendigen Module.

Gesamtzertifikat:
Resilienztrainer

Einzelzertifikate:
Meditationslehrer
Entspannungstrainer
Stressmanagement Trainer*
Achtsamkeitstrainer
Mentaltrainer
Kommunikationstrainer
Trainer für Selbst- & Zeitmanagement
Seminar- & Kursleiter